Letztes Heimspiel = Letzter Heimsieg im Jahr 2017

SG 1919 Trebitz I – FC Victoria Wittenberg

Letztes Wochenende eroberte man die letzten 3 Heimspielpunkte im Jahr 2017. Man gewann gegen den FC Victoria Wittenberg mit 5:0.

In der ersten Halbzeit stand unsere Abwehr zwar relativ stabil, hatte dennoch aber Mühe den quirligen Stürmer der Wittenberger in Schach zu halten. Mehr als ein Kullerkopfball an den Pfosten war für die Gäste in der ersten Halbzeit nicht drin. Offensiv spielte unsere Elf ebenfalls gut mit. Hier durfte erstmals A. Wiedicke neben E. Franzel anfangen. Dieser machte an diesem Tag eine Bombenpartie. Den Führungstreffer für unser Team erzielte aber dennoch erstmal A. Neumann (16.).
Der Führungstreffer gab der Mannschaft Sicherheit und man kam immer besser ins Spiel. In der 36. Spielminute vollendete J. Kühne einen sehenswerten Angriff über 3-4 Stationen aus gut 8 Metern mit einem satten Pfund ins Tor. So ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Nach Wiederanpfiff spielte man taktisch leicht verändert weiter und hatte damit noch mehr Zugriff im Spiel. Dies spiegelte sich auch im Spielverlauf wieder. 5 Minuten nach Wiederanpfiff brachte M. Waage einen Freistoß aus sehr spitzen Winkel scharf vor das gegnerische Tor. Der Verteidiger wird durch E. Franzel gestört und lenkte somit den Ball ins eigene Tor (50.). Infolgedessen zeigte unsere Mannschaft einige gute Spielzüge, wovon einen A. Wiedicke zum 4:0 nutzen konnte (66.). Nach einem Foulspiel im gegnerischen Strafraum gab es noch einen Elfmeter für uns, den A. Gröber trotz guten Abschlusses nicht nutzte. Der Keeper der Gäste parierte stark.
In der 84. Spielminute kam dann A. Meene für J. Kühne ins Spiel. Dieser postierte sich gleich in den gegnerischen Strafraum und konnte noch in der selben Minute den Ball Tor bugsieren. Dies war dann auch gleich der Endstand der Partie. Die Gäste bauten in der zweiten Halbzeit immer mehr ab und konnten so gut wie keine Akzente mehr setzen.

 

Hallenkreismeisterschaften der B-Jugend

Am kommenden Samstag kämpfen folgende Teams um die Hallenkreismeisterschaft der B-Junioren im KFV Wittenberg, welche ab 10:00 Uhr in der Stadthalle Wittenberg ausgetragen wird:

Teilnehmende Mannschaften:
– SG Wittenberg/Reinsdorf
– FC Grün-Weiß Piesteritz
– JSG Heidekicker
– SG Heiderand
– SG Jessen/Annaburg/ Elster/Zahna

Gespielt wird im Modus „Jeder gegen Jeden“. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.


Campo Ballissimo zu Gast in Trebitz

Im kommenden Jahr dürfen wir wieder ein Fußballcamp auf unseren Rasen begrüßen. Zu Gast sein wird das „CAMPO BALLISSIMO – Das Fußballcamp“.

Vom 24. August bis zum 26. August 2018 (Freitag – Sonntag) können sich alle Kinder von der G Jugend bis hoch zur C-Jugend anmelden und eine Fußballspektakel erleben.

Bis zum 31.12.2017 wird es für alle Anmeldungen noch einen Frühbucherrabatt geben.
Anmelden kann man sich unter folgenden Link:

http://www.campo-ballissimo.de/termine-anmeldung/2-fussballerlebnis/37-sg-1919-trebitz.html?buchung=1#appform

Dort finden Sie auch alle weiteren Informationen.
Sollten dennoch noch Fragen offen sein, ist können Sie sich auch an folgenden Ansprechpartner wenden:
Ingo Pflug
Pfeffermühlweg 45b
06905 Bad Schmiedeberg
Tel.: 0173 / 71 67 124
Fax: 03 49 27 / 20 9 15
E-Mail: ingopflug@web.de

 

Jugendteams

SG Heiderand I F-Jugend  

Winterpause

 
SG Heiderand II F-Jugend

Winterpause

 
SG Heiderand E-Jugend VfB Gräfenhainichen II

5:3

 
SG Heiderand D-Jugend  

Spielfrei

 
SG Heiderand C-Jugend  

Spielfrei

 
SG Heiderand B-Jugend SG Gräfenhainichen/Muldestausee

4:1