Erste mit Ambitionen bei der Hallenkreismeisterschaft

Nachdem sich unsere erste Mannschaft am 22.12.2018 in der Gruppe C der Hallenkreismeisterschaften gemeinsam mit der Mannschaft aus Pretzsch durchsetzen konnte, tritt man nun in der Finalrunde am 12.01.2019 in der Stadthalle Wittenberg an. Mit Grün-Weiß Annaburg, Graf Zeppelin Abtsdorf, Tubine Zschornewitz, dem SV Seegrehna, dem FC Grün-Weiß Piesteritz, VfB Zahna, Grün-Weiß Pretzsch und unserer

weiter lesen →

Anfahrtsplan Sportplatz Trebitz

Besonderes Pokalspiel unter besonderen Vorzeichen

Am Samstag steigt um 15Uhr das Kreispokal Halbfinale gegen den FC Grün-Weiß Piesteritz auf heimischen Geläuf. Zum Schutze Aller und gegen die Verbreitung des Covid19-Virus gibt es an diesem Wochenende dafür einige besondere Maßnahmen. Zunächst einmal erfolgt die Anfahrt wie gewohnt über B182 (Wittenberger Chaussee) An der Einfahrt zum Sportplatz wird es ein Eintrittszelt geben,

weiter lesen →

Vorstand gibt Nutzungskonzept und Fahrplan der nächsten Wochen bekannt

Bereits am 19.07 startet unsere Erste wieder mit dem ersten Pflichtspiel seit Ende Februar im Kreispokalachtelfinale gegen die Reserve von Eintracht Elster. Am kommenden Samstag steht bereits das erste Testspiel gegen die Allemannia aus Jessen auf heimischen Rasen an. Anstoß ist um 14Uhr. Weitere Infos für den Spielplan der kommenden Wochen folgen. Um den Spielbetrieb,

weiter lesen →

Landessportbund und FSA kündigen Lockerungen und ein Hygienekonzept an

In der vergangenen Woche haben sowohl der Landessportbund als auch der Fussballverband Sachsen-Anhalt Pressemitteilungen über die Vereinbarkeit von Sport und dem Corona-Virus bekannt gegeben. Vom Landessportbund heißt es: ,, Die Landesregierung Sachsen-Anhalts hat am 30. Juni 2020 die 7. Eindämmungsverordnung im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus beschlossen. Die Verordnung, die am 2. Juli in

weiter lesen →

Trio verlässt erste Mannschaft!

Insgesamt drei Stammkräfte verlassen nach der abgebrochenen Saison 2019/2020 die erste Mannschaft der SGT. Einer davon ist Marian Henschel. Er verlässt nicht nur das Team von Matthias Kleffe sondern auch gleich den Verein. Weiterhin verlassen Fabian Preßler und Christian Pflug die Mannschaft, da sie sportlich etwas kürzer treten wollen. Wie sie sich dabei fühlen und

weiter lesen →

Zweite steigt auf!

Nachdem die Saison in der Kreisliga Süd nach der Quotientenregelung abgebrochen wurde, ging die Spielvereinigung Tornau/Bad Düben als Meister hervor. Diese dürfen jedoch nun nicht den Gang in die Kreisoberliga antreten. Die MZ berichteteam 19.06.: ,,Fussballkreisoberligist Tornau darf nicht in die Kreisoberliga aufsteigen. Die Heidekicker bilden eine Spielgemeinschaft mit der Reserve von Bad Düben. Da

weiter lesen →