Auftakt in der Kreisliga Süd

SG 1919 Trebitz – TSV 1894 Mosigkau

Nach zwei Auswärtsspielen zu Saisonbeginn hat unsere Mannschaft erstmals in dieser Spielzeit ein Heimspiel. Zu Gast sein wird die Vertretung aus Mosigkau. Die Statistik spricht dabei klar für unsere Mannschaft. Von den letzten zehn Begegnungen ging die SG sechs Mal als Sieger vom Platz, drei Mal konnte der TSV gewinnen. Den letzten Sieg von Mosigkau gab es dabei in der Spielzeit 2008/09, in den darauffolgenden Partien konnten die Gäste lediglich einen Zähler holen.

Auch die aktuelle Form scheint für unsere Mannschaft zu sprechen. Während die Schützlinge von M. Kleffe die volle Punkteausbeute einfahren konnten, kann man den Start der Mosigkauer als durchwachsen bezeichnen: einem 4:1-Auftakterfolg in Roßlau folgte eine derbe 0:5- Heimniederlage gegen Möhlau.

Die Gäste werden daher um Wiedergutmachung bemüht sein. Sie wollen sicher zeigen, dass die Leistung der letzten Woche nur ein Ausrutscher war. Und das klappt am besten, wenn man etwas Zählbares aus Trebitz mit nach Mosigkau nimmt. Allerdings wird unsere Mannschaft einiges gegen dieses Vorhaben einzuwenden haben. Nach dem gelungenen Start heißt es jetzt nachlegen. Das wird jedoch nicht klappen, wenn das Team nachlässt. Mit weniger als 100% wurde noch keine Landesklasse-Partie gewonnen. Wenn die Mannschaft jedoch an die gezeigten Leistungen anknüpft und seine Effektivität vor dem Tor wieder findet, ist der dritte Sieg in Folge durchaus im Bereich des Möglichen.

Anstoß Samstag, 29.08.2015, 15:00 Uhr, Sportplatz Trebitz

 

SG 1919 Trebitz II – SG Eutzsch/Pratau II

Auch für unsere ‚Zweite‘ geht es wieder um Punkte. Zum ersten Heimspiel zu Gast sein wird die SG Eutzsch/Pratau II. Letzte Saison konnte die die SG gegen die Gäste nur einen Zähler holen, in Eutzsch hieß es am Ende 3:3, das Heimspiel wurde mit 1:3 verloren. Unsere Mannschaft sollte also wissen was sie erwartet. Wir hoffen auf einen gelungenen Start!

Anstoß Samstag, 29.08.2015, 12:30 Uhr, Sportplatz Trebitz

 

Wir hoffen auf spannende Partien, maximale Erfolge und zählen wie immer auf eure Unterstützung!

SGT AHUUUUUUU!!!