Letztes Spiel des Jahres

SG 1919 Trebitz I – VfB Gräfenhainichen

Wiedergutmachung lautet wohl das Motto für unsere erste Mannschaft am Samstag. Nach der Niederlage in Jessen am vergangenen Wochenende wird sich nun zeigen, wie unsere Mannschaft damit umgeht. Mit dem VfB aus Gräfenhainichen kommt dabei eine Mannschaft, die aktuell auf einer Erfolgswelle reitet. Vier Siege aus vier Spielen lautet die Bilanz der Mannschaft, Höhepunkt dabei sicher der Derby-Sieg gegen Möhlau am vergangenen Wochenende. Durch diese Erfolgsserie hat sich die Mannschaft, nach eher schwachem Start, auf Platz 10 der Tabelle vorgeschoben. 19 Zähler haben sie in der Hinrunde insgesamt gesammelt. Auswärts konnte der VfB jedoch selten überzeugen. Nur sechs Zähler holten sie auf fremdem Geläuf, viermal gingen sie als Verlierer vom Platz.

Unsere Mannschaft wird darauf bedacht sein, dass am Samstag eine fünfte Auswärtsniederlage hinzukommt. Dazu kann das Team auf die eigene Heimstärke vertrauen. 5 Siege und ein Remis aus sechs Partien stehen für die SG zu Buche – auf trebitzer Rasen ist die Kleffe-Truppe in dieser Saison damit ungeschlagen. Dies soll auch so bleiben, damit die Mannschaft die Chance hat, auf dem ersten Tabellenplatz zu überwintern.

Die Bilanz beider Mannschaften spricht leicht für den VfB. In 15 Partien konnten sie 8 mal den Platz als Sieger verlassen, unsere SG nur 5 mal. Wenn unsere Mannschaft es schafft, ihre Qualitäten wieder auf den Platz zu bringen, sollte zumindest kein 9. Sieg für den VfB herausspringen. Hoffen wir also, dass das Team die Niederlage gut verdaut hat und die Heimserie weiter ausbauen kann.

Anstoß: Samstag, 12.12., 13:00 Uhr, Sportplatz Trebitz

 

Weitere Spiele:

SG Heiderand I F-Jugend  

spielfrei

 
SG Heiderand II F-Jugend VfB Gräfenhainichen II

Freitag, 17 Uhr

 
SG Heiderand E-Jugend  

spielfrei

 
SG Heiderand I D-Jugend  

spielfrei

 
SG Heiderand II D-Jugend  

spielfrei

 
SG Heiderand C-Jugend  

spielfrei

 
SG Heiderand B-Jugend  

spielfrei