Vorberichte zum Wochenende

SG 1919 Trebitz I – ESV Lok Dessau I

Unsere erste Mannschaft empfängt am Samstag die Mannschaft des ESV Lok Dessau. Die Eisenbahner reisen mit 28 Zählern als Tabellenelfter an. Lediglich einen Zähler Vorsprung hat die Mannschaft auf den ersten Abstiegsplatz, den aktuell Pratau inne hat. Das Team steckt also noch mittendrin im Abstiegskampf, benötigt demnach jeden einzelnen Punkt für den Klassenerhalt. Dabei sprechen die letzen Partien nicht wirklich für die Dessauer. Nur einen Sieg konnten sie aus den letzten sechs Partien holen. Die restlichen fünf gingen allesamt verloren. Im Gegensatz dazu ist unsere Mannschaft seit fünf Spielen ungeschlagen, allerdings wartet das Team nun auch schon seit drei Begegnungen auf einen Sieg. Tabellarisch könnte unsere Mannschaft mit einem Sieg nochmal an die oberen Mittelfeldplätze anschließen, drei Punkte beträgt der Rückstand auf die Mannschaften aus Reppichau, Friedersdorf und Gräfenhainichen. Was jedoch fast noch wichtiger ist: Mit einem Sieg könnte unsere Mannschaft endlich die 40-Punkte-Marke knacken.

Leicht wird das jedoch nicht, die Gäste werden hochmotiviert sein und alles reinwerfen. Entscheidend wird sein, ob unsere Mannschaft den Kampf annimmt. Sollte dies nicht der Fall sein, wird es schwer die Punkte in Trebitz zu behalten. Schafft es unsere Mannschaft jedoch dagegen zu halten, ist wie immer vieles möglich.

Anstoß: Samstag, 15:00 Uhr, Sportplatz Trebitz

 

SG 1919 Trebitz II – SG Grün-Weiß Pretzsch II

Auch unsere zweite Mannschaft hat am Wochenende ein Heimspiel. Zu Gast sein wird die Reserve aus Pretzsch – es kommt also zum „kleinen Derby“. Die Gäste sind mit 15 Zählern Tabellenzehnter. Unsere Mannschaft ist aktuell mit 44 Punkten Tabellendritter und kann mit einem Sieg den Tabellenzweiten aus Tornau (46) nochmal unter Druck setzen – und vielleicht doch ein Wörtchen mitreden im Aufstiegskampf. Ein Sieg ist also Pflicht für die Mannschaft, unterschätzen sollte man die Gäste aus Pretzsch jedoch nicht.

Anstoß: Samstag, 12:30 Uhr, Sportplatz Trebitz

 

Weitere Begegnungen:

Freitag, 22.05.15, ab 18:00 Uhr                  Alte Herren: Turnier in Eutzsch

Mittwoch, 27.05.15, 18:30 Uhr                  SG Heiderand B-Jugend – VfB Gräfenhainichen