vorbericht, gärfenhainchen,trebitz,sgt,zschornewitz,landesklasse 5,kreisliga süd,kfv

Vorberichte zum Wochenende

VfB Gräfenhainichen I – SG 1919 Trebitz I

Am Samstag trifft unsere Landesklassenvertretung auf die Mannschaft aus Gräfenhainichen. Nach den schweren Spielen gegen die Reservemannschaften aus Piesteritz und Sandersdorf also gleich der nächste richtig harte Brocken für unsere Jungs. Die Gräfenhainicher haben ihr Spitzenspiele in den letzten zwei Wochen gegen Reppichau (1:0) und Köthen (2:0) gewonnen und wollen nun mit einem Heimsieg gegen unsere Erste die Tabellenführung verteidigen. Im Sportforum verlor die Mannschaft lediglich einmal, alle anderen Partien konnten sie siegreich gestalten.

Auch die SG hat wenig gute Erinnerungen an das Gräfenhainicher Sportforum: Von den sechs Ligapartien dort konnte unser Team lediglich eine gewinnen, alle anderen gingen allesamt verloren. Hinzu kommen die fast schon zur Normalität werdenden Personalprobleme. Allerdings haben Klieken und Friedersdorf gezeigt, dass man den aktuellen Tabellenführer auch bezwingen kann. Unserem Team wird aber sicher alles abverlangt werden. Mit einer guten Einstellung und dem richtigen Einsatz ist sicher auch in Gräfenhainichen ein positives Ergebnis möglich. Leicht wird es jedoch ganz sicher nicht werden.

 

SG 1919 Trebitz II – SG Zschornewitz/ Muldenstein II

Unsere Zweite darf dagegen wieder zu Hause ran. Zu Gast sein wird die zweite Vertretung aus Zschornewitz. Nach der verspielten 3:0- Führung letzte Woche ist die Mannschaft sicher bestrebt, wieder einen Dreier zu landen. Die Gäste stehen mit 7 Punkten aus 7 Spielen auf dem 8. Tabellenplatz, unsere Mannschaft hat mit 14 Punkten den 4. Rang im Klassement inne, hat jedoch auch eine Partie mehr absolviert. Mit einem Sieg kann sich unsere Zweite im oberen Tabellendrittel festsetzen.

 

SG Heiderand B-Jugend – SG Sandersdorf/Thalheim II

Zweiter gegen Dritter – Am Sonntag lädt unsere B-Jugend die SG Sandersdorf/Thalheim II zum Spitzenspiel. Die Gäste verloren die beiden letzten beiden Partien in Folge und sind sicher um Wiedergutmachung bemüht. Mit einem Sieg könnten sie an unserer Mannschaft vorbeiziehen und den zweiten Tabellenplatz erobern. Genau dieses Vorhaben wollen unsere Jungs jedoch verhindern und mit einem Sieg ihrerseits den Verfolger auf Abstand halten. Nach dem etwas überraschenden Unentschieden in Jessen wird unser Team sicher alles für den Sieg tun.

 

Turbine Zschornewitz – SG Heiderand E-Jugend

Unsere E-Junioren sind am Sonntag zu Gast beim Tabellenletzten in Zschornewitz. Die Heimmannschaft hat bisher in fünf gespielten Partien noch keinen Zähler einfahren können, unsere Mannschaft ist mit 9 Punkten 4. Im Klassement. Allerdings müssen die Jungs auch in diesem Spiel alles aus sich rausholen um als Sieger vom Platz gehen zu können.