Spitzenspiel und Derby #2

Graf Zeppelin Abtsdorf I – SG 1919 Trebitz I

Schon wieder ein Spitzenspiel! Nach den Partien gegen Klieken, Reppichau und Köthen steht am Samstag für unsere Mannschaft gleich dem nächsten Hochkaräter der Landesklasse 5 gegenüber. In Abtsdorf steht unser Team vor der nächsten schweren Aufgabe. Die Gastgeber haben sich nach einer sehr guten Rückrunde personell nochmal verstärkt und zählen somit zur Spitzengruppe der Liga. 14 Punkte aus sieben Partien untermauern nicht nur diesen Anspruch, sie bedeuten auch Platz 3 in der aktuellen Tabelle. Die ‚Zeppeline‘ konnten nach vier Siegen in Folge am letzten Wochenende auch beim starken Aufsteiger aus Möhlau punkten. An Selbstvertrauen sollte es der Mannschaft also nicht mangeln. Auch die Bilanz spricht für die Gastgeber. Von den letzten vier Partien in Abtsdorf konnte unser Team nur eines gewinnen (letzte Saison im Pokal), die anderen gingen an die Grafen.

Doch auch unser Team ist momentan nicht gerade schlecht drauf. 16 Punkte aus 7 Spielen bedeuten aktuell den zweiten Platz, punktgleich mit dem Tabellenführer aus Friedersdorf. Zudem hat die Mannschaft schon gezeigt, dass sie gegen die Spitzenteams der Liga durchaus in der Lage ist, Punkte einzufahren. Das dies nicht leicht werden wird, sollte jedoch jedem klar sein. Die Husherren werden alles daran setzen, die Punkte in Abtsdorf zu behalten und damit an unserer SG vorbeizuziehen. Das wird unsere Mannschaft jedoch mit allen Mitteln verhindern wollen und mindestens einen Punkt mit nach Trebitz zu bringen.

Es wird also sicher eine spannende Partie zweier aktuell formstarker Teams werden – hoffentlich mit einem positiven Ende für unsere Mannschaft.

Anstoß Samstag, 03.10., 15:00 Uhr, Sportplatz Abtsdorf

 

SG 1919 Trebitz II – SG Grün-Weiß Pretzsch II

Nach dem Spiel gegen den FSV am letzten Wochenende steht gleich das nächste Derby für unsere Zweite auf dem Programm. In Trebitz zu Gast sein wird die Kreisoberligareserve der SG Grün-Weiß Pretzsch. Unsere Mannschaft geht sicher als Favorit in die Partie. Von den letzten vier Partien konnte unser Team drei gewinnen, eines endete Remis. Die Gäste stehen aktuell mit 4 Punkten auf Platz 9 im Klassement, unser Team ist mit 10 Zählern Tabellendritter. Will unsere Mannschaft oben dran bleiben, ist ein Sieg fast schon Pflicht. Leicht wird es jedoch nicht, schließlich haben Derbys des Öfteren ihre ganz eigenen Gesetze.

Anstoß Samstag, 03.10., 15:00 Uhr, Sportplatz Trebitz

 

Weitere Spiele:

SG Heiderand I F-Jugend SG Zahna/Elster Freitag, 17 Uhr
SG Heiderand II F-Jugend spielfrei
SV Turbine Zschornewitz SG Heiderand E-Jugend Sonntag, 10 Uhr
SG Heiderand I D-Jugend SG Oranienbaum/Möhlau II Sonntag, 11:30 Uhr
SG Oranienbaum/Möhlau I SG Heiderand II D-Jugend Sonntag, 11 Uhr
SG Heiderand C-Jugend SG Walternienburg/Güterglück Sonntag, 10 Uhr
Spg. Radegast/Fuhnetal SG Heiderand B-Jugend Samstag, 10 Uhr

 

Wir hoffen auf spannende Partien, wünschen allen Mannschaften maximale Erfolge und zählen wie immer auf eure Unterstützung!

SGT AHUUUUUUU!!!