Vorberichte zum Wochenende

HSV Gröbern – SG 1919 Trebiz I

Unsere erste Mannschaft muss dieses Wochenende zur schweren Partie nach Gröbern. Die Gastgeber stehen mit 17 Punkten auf dem ersten Abstiegsplatz, benötigen also jeden Punkt für den Klassenerhalt. Zudem holten sie 12 ihrer 17 Punkte auf heimischem Rasen. Auch die Bilanz spricht für die Heimmannschaft. 5 von Sieben Partien gegen unsere SG konnte der HSV für sich entscheiden, in Gröbern konnte unser Team bisher noch nie Punkten. Unsere Mannschaft sollte also gewarnt sein und sich auf eine robuste, kampfstarke Mannschaft aus Gröbern einstellen.

Allerdings gibt es auch Dinge, die Mut machen: Unsere Mannschaft hat mittlerweile seit drei Partien nicht mehr verloren, holte aus drei Partien 7 Punkte bei einem Torverhältnis von 8:1. Außerdem holte unsere Elf die zwei Siege gegen Gröbern in den letzten beiden Partien. Dennoch steht das Team vor einer schweren Aufgabe, nur wenn jeder an seine Grenzen geht ist auch ein Sieg möglich.

Anstoß: Samstag, der 07.03.15 – 15:00 Uhr

Sportplatz Gröbern

 

SG 1919 Trebiz II – ESV Bergwitz 05

Auch unsere zweite Mannschaft muss wieder ran. Nach dem Kantersieg im Derby ist nun Das Team aus Bergwitz zu Gast. Das damit ein anderes Kaliber in Trebitz zu Gast sein wird, belegt die Tabelle: Die Gäste sind punktgleich mit unserer Mannschaft nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses auf dem dritten Rang. Es kommt also zum Spitzenspiel – 2. gg. 3.

Da die Mannschaft aus Bergwitz noch kein Pflichtspiel dieses Jahr hatte, ist sicher schwer einzuschätzen, ob sie momentan in Form sind oder eben nicht. Unsere Mannschaft konnte hoffentlich genug Selbstvertrauen sammeln, um den nächsten Heimsieg einzufahren. Allerdings ist mit einer engen, umkämpften Partie zu rechnen. Hoffen wir auf einen positiven Ausgang für unsere Zweite!

Anstoß: Samstag, der 07.03.15 – 15:00 Uhr

Sportplatz Trebitz

 

Weitere Partien am Wochenende:

 SG Nudersdorf – SG Heiderand I E-Jugend

Am Sonntag muss unsere E-Jugend in Nudersdorf  ran. Als 4. der Staffel Süd gehen unsere Schützlinge als leichte Favoriten in das Spiel. Die Nudersdorfer belegen zurzeit Platz 6 mit 7 Punkten in 10 Spielen. Tabellarisch ändert sich bei einem Sieg unserer Mannschaft nix, nur bei einem Unentschieden oder einer Niederlage könnte der VfL Tornau herankommen bzw. vorbeiziehen. Es wird ein schwieriges Spiel, welches aber mit Konzentration und Leidenschaft machbar sein müsste. Wir drücken der E-Jugend alle möglichen Daumen!

Anstoß: Sonntag, der 08.03.15 – 10:00 Uhr

Sportplatz Nudersdorf

  

SG Heiderand B-Jugend – TSV Rot-Weiß Zerbst

Auch unsere B-Junioren sind am Wochenende aktiv. Nach der knappen Niederlage gegen den Spitzenreiter am vergangenen Wochenende ist nun das Team aus Zerbst zu Gast. Die Gäste konnten am vergangenen Wochenende 1:0 gegen Jessen gewinnen und stehen mit 19 Punkten auf dem 5. Rang. Unsere Mannschaft ist nach wie vor mit 26 Punkten Zweiter. Im Hinspiel zeigte die Mannschaft aus Zerbst jedoch, dass man sie nie abschreiben sollte: Trotz Führung konnte unser Team nur ein 3:3- Unentschieden mit nach Hause bringen. Unsere Mannschaft sollte also gewarnt sein.

Wichtig: Unsere Jungs werden in der Rückrunde ihr Heimspiel in Trebitz austragen. Und sicher würden sie sich über zahlreiche Unterstützung des Trebitzer Publikums freuen!

Anstoß: Sonntag, der 08.03.15 – 11:00 Uhr

 

SV Seegrehna – SG Heiderand F-Jugend

Spielausfall